Home
Hämorrhoiden
Analfissur
Analfistel
Steißbeinfistel
Inkontinenz
Obstipation/Prolaps
Gesundheitstipps
Team
Flyer stat./amb. OP
Lebenslauf Dr.Weyand
Publikationen
Abstracts
Dissertation
Zeugnisse
Links/Zweite Meinung
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum
Sitemap

  

Wissenschaftliche Tätigkeit  Dr. med. Guido Weyand

 

Publikationen

 

1. Gudat U., L. Heinemann, G. Weyand, M. Berger

Feasibility of exercise in insulin-treated Type 2 ( non insulin dependent) diabetic patients

Diabetes 41 ( Suppl. 1) 1992 1A

 

2. S. Athanasiadis, G. Weyand, A. Kuprian und A. Köhler

Welche Rolle spielen der M. pubococcygeus und M. puborectalis bei Patienten mit obstruktiven Defäkationssörungen?

Chirurg (1995) 66: 974-981

 

3. S. Athanasiadis, G. Weyand, J. Heiligers, L. Heumüller, L Barthelmes

The risk of infection of three synthetic materials used in rectopexy with or without colonic resection for rectal prolapse

Int. J. Colorect. Dis (1996) 11: 42-44

 

4. S. Athanasiadis, A. Köhler, G. Weyand, M. Nafe, A. Kuprian,und I. Oladeinde

Endoanale und transperineale kontinenzschonenden Verschlusstechniken bei der chirurgischen Behandlung der Crohn- Fisteln.

Chirurg (1996) 67

 

5. Athanasiadis S, Köhler A, Weyand G,Kuprian A et al.

Defäkoflowmetie- Eine neue Untersuchungstechnuk zur Beurteilung der Entleerungsfunktion des Rectums

Langenbecks Arch. Chir. 1996

 

6. G.Weyand, A. Ommer, H.Celebi, F. Webels, H.M. Kohaus

Anale Druckverhältnise nach Staplerhämorrhoidektomie- eine prospektive Analyse bei 33 Patienten

Zentralblatt für Chirurgie 2001

 

7. G. Weyand, E. Rinast, A.Englert, M. Houf

Sigmoidoperianale Fistel durch Sigmadivertikulitis bei Cul de sac-Syndrom – Diagnostik und Therapie

Zentralblatt für Chirurgie 2002; 127: 9-13

 

8. A. Ommer, G. Weyand, M. Girona, A. Verstege, E. Berg:

Sphincter-CT und dorsale Sphincteropexie: Erweiterung der therapeutischen Möglichkeiten bei der obstruktiven Defäkationsstörung?

Zentralbl Chir 2002; 127: 25-30

 

9. G. Weyand, K. Tischbirek, S. Braun, Anette Englert, M. Houf

Perianales hochmalignes, kleinzelliges, neuroendokrin differenziertes Carcinom
unter STH-Therapie bei HIV- Infektion

Coloproctology 2002;24;273-7

 

10. G. Weyand, K. Kempkes, M. Houf

Ergebnisse der Sphinkterrekonstruktion nach Parks: Welche Auswirkung haben muskuläre Defektgröße und der Ausmaß des neurogenen Sphincterschadens auf das postoperative funktionelle Ergebnis?

Coloproctology 2003;25:87-94

 

11. A. Ommer, A. Herold, A. Joos, C. Schmidt, G.Weyand, D. Bussen

Gore BioA Fistel Plug zur Behandlung hoher Analfisteln: Erste Ergebnisse einer deutschen Multicenterstudie.

German Medical Science 2012, Vol.10,Doc.13

 

12.

Guido Weyand, Claudia Susanne Theis, A. Nzambi Fofana, Felix Rüdiger, Thomas Gehrke

Laserhämorrhoidoplastie mit dem 1470 nm - Diodenlaser beim zweit- bis viertgradigen Hämorrhoidalleiden: Eine Kohortenstudie mit 497 Patienten.

Zentralblatt für Chirurgie 2019;144:355-363

 

 

 

Vorträge

 

1.Kreuzpaintner G., R. Kölble, I. Blaeser, G. Weyand, L. Thomas, G. Strohmeyer

Increased risk of bacteremia during colonoscopy in patients with highly active inflammatory bowel disease.

Vermehrte Bakteriämie während Coloskopie bei Patienten mit chronisch entzündlicher Darmerkrankung hoher Aktivität

 

  • First United European Gastroenterology Week/ Athens 1992
  • 47. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten München 1992

 

3. A Köhler, G. Weyand, A. Kuprian, M. Nafe, R. Yazigi, S. Athanasiadis

Defäkoflowmetrie. Eine Untersuchungstechnik zur Differenzierung chronischer Obstipationsformen. Gibt es Parameter, die die Rectumentleerung beeinflussen können?

 

4. G.Weyand, S.Athanasiadis

Einige Aspekte zur terminalen motorischen Pudenduslatenzzeit bei Patienten mit chronischer Obstipation

 

5. G. Weyand, S.Athanasiadis

Funktionsanalytische Befunde bei zweit- und drittgradiger idiopathischer Inkontinenz

 

3-5: Tagung der chirurgischen Arbeitsgemeinschaft für Proktologie, Düsseldorf, 12.-13.5.95

 

6. Ommer A., Köhler A., Weyand G.,Athanasiadis S.

Was leisten die Videodefökographie und die Defäkoflowmetrie in der Diagnostik der chronischen Obstipation?

Herbsttagung der CAP, 29./30. 11.96 Hamburg

 

7. G. Weyand

Ein Operateur- zwei Methoden. Der Stellenwert der Staplerhämorroidektomie im Vergleich zu den konventionellen anoplastischen Methoden

Koloproktologietage München März 2000

 

8. G. Weyand

Ergebnisse der Staplerhämorrhoidektomie

Aktuelle Chirurgie, Marienhospital Gelsenkirchen, 15.4.2000

9. G. Weyand

Outlet obstruction-Obstipation
Diagnostik und Therapieoptionen

Expertentreffen der nordwestdeutschen Proktologen, Bremen 27.4.02

 

10., 11. G. Weyand

Ergebnisse der Sphinkterekonstruktion nach Parks

  • Koloproktologietage München 2002
  • Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Inkontinenzhilfe Mainz 2002

 

12. M. Houf, G. Weyand

Enddarmbeschwerden- Hämorrhoiden oder ernste Warnzeichen ?

Hessen gegen Darmkrebs 2003, 26.3.2003, Rathaus Wiesbaden

 

13. V. Chlumsky, G.Weyand, M. Houf

Die präoperative Pudendusblockade bei Fissurektomie -
müssen Schmerzen sein ?

Koloproktologietage München 2001

 

14. G. Weyand

Perianales hochmalignes, kleinzelliges, neuroendokrin differenziertes Carcinom
unter STH-Therapie bei HIV- Infektion

Aktuelle Gastroenterologie. Universitätsklinikum Frankfurt, 2.10.2002

Koloproktologietage München 2003

 

 

15. G. Weyand

Transanale Tumorchirurgie-Indikation und Technik

Falk-Symposium „Aktuelle Proktologie“, St. Josefs-Hospital Wiesbaden, 2003

 

16. G. Weyand

Was gibt es Neues in der proktologischen Chirurgie?

Ärzteverein Siegerland, Mondscheinseminar 2004

 

17. G. Weyand

Spezielle proktologische Chirurgie

Symposium der chirurgischen Klinik

Kreisklinikum Siegen, vierteljährliche Veranstaltung für niedergelassene Kollegen seit 2006

 

18. T.Gehrke, G.Weyand

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen- Was kann der Chirurg tun?

Arzt-Patienten-Seminar, Bismarckhalle Siegen, 5.5.2007

 

19. T. Gehrke, G.Weyand

Pankreaskarzinom- Chirurgische Therapie

Ärzteverein Siegerland, Mondscheinseminar 6.6. 2007

 

20. G. Weyand, A. Wilhelm

Laserhämorrhoidoplastie

Update Koloproktologie d. Enddarmzentrums Mannheim,

25.Oktober 2011, KurfürstlichesSchloss, Mannheim  

 

21. G.Weyand

Laserhämorhoidoplastie unter Marcumar                                                                                                                                                                                                                                                                                                       

Jahreskongress des VKRR 2012, Philharmonie Essen

 

22. Arne Wilhelm, Guido Weyand

Laserhemorrhoidoplasty

ESCP Dublin, 2015

 

 

23. Guido Weyand , Arne Wilhelm 

Indications for Diode Laser application in Proctology

6th Panellanian Congress of Colorectal Surgery Athens 31.3.-2.4.2016

 

24. G. Weyand

Laser in der Proktologie

Jahreskongress der VKRR, Essen, 14.1.2020

 

 

Varia:

 

1.Guido Weyand

Funktionsdiagnostische Befunde bei Patienten mit idiopathischer anorectaler Inkontinenz

Dissertation, Heinrich-Heine- Universität Düsseldorf 1998

 

 

2. Weyand G., F. Webels, Faust H., Kohaus H.M.

Clinical results of Stapler- Hemorrhoidectomy

Poster, European Council of Coloproctology, München, 31.10.1999

 

3. R.Hanewald, G.Weyand, V. Chlumsky, M. Houf

Okkulte Sphinkterschäden nach vaginaler Entbindung

Poster, Koloproktologietage München, 2002

 

4. Chlumsky, V., Weyand, G. , M. Houf                   

Ackermann-Tumor als seltene Differentialdiagnose der perianalen Leukoplakie

Poster, Koloproktologietage München, 2002

 

5. M. Houf, G. Weyand

Comment on:

Catena F, Wilkinson K, Phillips RKS,

Untreatable faecal incontinence: colostomy or colostomy and proctectomy?

Colorectal disease 2002;4:48-50

Coloproctology 2003,2;115-117

 

6. M. Houf, G. Weyand

Comment on:

Joy HA, Williams JG

The outcome of surgery for complex anal fistula

Colorectal disease 2002;4:254-61

Coloproctology 2003, 3:187-189

 

7. G.Weyand

Seltene Differentialdiagnose eines Blasentumors: Metastase eines Analkarzinoms bei M. Crohn

Poster, CACP-Tagung, Universitätsklinikum Lübeck  2011

 

8. G. Weyand, Z. Avasashvilli, S. Tsolakidis, C.S. Theis, T. Gehrke

Erfahrungen mit der Laserhämorrhoidoplastie in Siegen- eine minimal-invasive Alternative zur segmentalen submucösen Exzision?

Poster, CACP-Tagung , Ludwigsburg 2012

 

9.  G. Weyand, Z. Avasashvilli ,T. Gehrke

Ergebnisse der Laserhämorrhoidoplastie : Verlauf, Symptomrelevanz und Patientenzufriedenheit nach 6 Monaten.

Poster, Koloproktologietage München. 7.-9. März 2013

 

10. G.Weyand, A. Fofana, D.Sinn, S. Dango, A.Beham

Laser fissure cleaning -eine innovative minimal-invasive Methode in der operativen Therapie der chronischen Analfissur_ eine klinische Analyse bei 370 Patienten.

Koloproktologietage München 2021

 

11. G. Weyand, A. Fofana

Laserbehandlung ausgedehnter gebietsassotiierter Akne inversa- Befunde- Fallbeschreibungen bei sakralem, perianal-inguinalem und perineoscrotalem Befund.

Koloproktologietage München 2021

 

12. G. Weyand, A. Fofana

Minimally invasive Laser fissur cleaning (LFC) with 1470 nm Diode Laser- first clinical short term results in147 Patients with classical chronic fissure

ACPGBI Annual Meeting, Edingburgh, July 6-8, i.V.

 

Begleitete Dissertationen:

Der Stellenwert der Staplerhämorrhoidektomie und der konventionellen Analplastiken beim fortgeschrittenen Hämorrhoidalleiden

Universität Münster 2000

Manometrische Befunde nach Hämorrhoidektomie unter besonderer Berücksichtigung der Staplerhämorrhoidektomie

Universität Münster 2002

to Top of Page

ZEMIP Siegen | weyand@staff.uni-marburg.de.